Anmelden
DE

Immobilien in Rheinfelden

Immobilien in Rheinfelden

Finden Sie Ihr neues Zuhause in Rheinfelden und der Region

Rheinfelden und Umgebung

Rheinfelden (Baden) mit seinen rund 33'000 Einwohnern ist eine Stadt im Südwesten Baden-Württembergs unmittelbar an der Schweizer Grenze. Die Stadt ist geschichtlich, wirtschaftlich und gesellschaftlich eng mit der Schweizer Stadt Rheinfelden auf der gegenüberliegenden Rheinseite (Grenze zwischen Deutschland und der Schweiz) verbunden.

Lage & Verkehr

Das Stadtgebiet besteht aus der Kernstadt, zu der heute auch die ehemaligen Gemeinden Nollingen und Warmbach gehören. Zudem wurden bei der Gemeindereform der 1970er Jahre die Gemeinden Adelhausen, Degerfelden, Eichsel, Herten, Karsau, Minseln und Nordschwaben eingegliedert.

Die Stadt Rheinfelden gehört zum Regio Verkehrsverbund Lörrach. Sie ist über einige lokale und regionale Busverbindungen mit dem Umland verbunden. Zudem existieren drei Haltepunkte der Hochrheinbahn. Erdgasbetriebene Kleinbusse pendeln außerdem über die alte Rheinbrücke zwischen dem badischen und dem Schweizer Rheinfelden.
Rheinfelden hat einen Anschluss zur Querspange A 861, die nordwärts in die A 98 mündet und im Süden an die Schweizer A 3 anschließt. Der internationale EuroAirport Basel Mulhouse Freiburg ist über diese Wege bequem und schnell zu erreichen.

Für die Jüngeren gibt es in Rheinfelden (Baden) zwei Gymnasien, eine Realschule, eine Förderschule, zwei Grundschulen und sechs Grund- und Hauptschulen, eine Volkshochschule sowie mehrere Kindergärten. Zusätzlich gibt es noch die private Abendrealschule, die private Fachschule für Heilerziehungspflege am St. Josefshaus Herten und die private Karl-Rolfus-Schule für Geistig- und Körperbehinderte am St. Josefshaus.

Kultur & Freizeit

Rheinfelden (Baden) mit ihren Stadt- und Ortsteilen ist jung, modern und zugleich historisch. Rheinfelden ist eine moderne, weltoffene und innovative Stadt. Ihre noch junge Geschichte spiegelt sich in vielen Sehenswürdigkeiten wieder.  Zugleich erzählen der Dinkelberg und die Rheinfelder Ortsteile von einer langen und abwechslungsreichen Kulturgeschichte des Rheinfelder Gebiets.

Der Rheinfelder Wasserturm, das Rheinfelder Wasserkraftwerk, die alte Rheinbrücke, das Haus Salmegg, die Tschamberhöhle in Karsau, das Dinkelbergmuseum in Minseln oder auch das Schloss Beuggen laden dazu ein, in die lange Kulturgeschichte der Region „Rheinfelden“ einzutauchen.

 Cookie Branding
Schließen

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i